15.08.2015, von Felix Schmaus

Hilfstransport für Flüchtlingslager

Im Auftrag des Hessischen Katastrophenschutzlagers wurde Material zum Aufbau einer weiteren Flüchtlingsunterkunft nach Darmstadt transportiert.

Auch vor den kleineren Ortsverbänden macht der Flüchtlingszustrom nicht halt. So wurde in der Nacht zu Samstag bereits mehrere Ortsverbände alarmiert, um im Auftrag des hessischen Katastrophenschutzlagers Material zur Errichtung einer Notunterkunft u.a. auf unseren LKW Lbw der FGr. Logistik zu verlasten. 

Am Samstagmorgen wurde das Material dann nach Darmstadt überführt.

 

Artikel im Focus zum Flüchtlingslager in Darmstadt


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: