28.09.2012

THW Grünberg unterstützt befreundete Wehren aus Reiskirchen beim Ausleuchten eines Golfplatzes

Am Freitag, den 28.9.2012 fand das jährliche Golfturnier des Golf-Parks Winnerod zugunsten der Gemeindejugendfeuerwehr Reiskirchen statt.

Die Besonderheit an diesem Abend war allerdings, dass es erstmals bei Dunkelheit ausgetragen wurde. Insgesamt 35 Golfer stellten sich der sicherlich  außergewöhnlichen Herausforderung und spielten eine Runde auf dem Grün des hell erleuchteten Neunlochplatzes. Ein großer materieller als auch personeller Aufwand von Seiten der Feuerwehr war nötig, um das Gelände in dieser Form auszuleuchten. Da die Gerätschaften der Feuerwehren der Gemeinde Reiskirchen alleine nicht ausreichten, freute man sich besonders über die Unterstützung des THW Grünberg sowie der Feuerwehr Linden, die mit ihren speziellen Geräten und Fahrzeugen sicherlich den Großteil des Platzes erleuchteten. Nachdem die Golfer ihre Runde gespielt hatten, konnten sie sich mit Würstchen und Getränken stärken, die auf Spendenbasis angeboten wurden. Ein herzliches Dankeschön geht an mehrere örtliche Firmen, die mit ihren materiellen Spenden den finanziellen  Erlös für die Jugendfeuerwehren erhöhten. 

Kurz vor Mitternacht fand die Siegerehrung im Golf-Park Winnerod statt. Geschäftsführer des Golf-Park Kim Tarek Kleczka ehrte die Sieger in den drei Kategorien und bedankte sich recht herzlich bei Gemeindejugendfeuerwehrwart Patrick Jünger für die Gestaltung des Nachtturniers. Kleczka überreichte Jünger im Kreise der teilnehmenden Golfer die eingenommenen Spenden, die komplett den sieben Ortsteiljugendfeuerwehren der Gemeinde Reiskirchen zu Gute kommen.

(Feuerwehr Reiskirchen)


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: